Helmuth-Haeusler-SOKO-Kitzbuehel

Helmuth Häusler

dreht "SOKO Kitzbühel". Regie: G. Liegel
Alexander Jagsch in Talisman

Alexander Jagsch

ist von 27. April bis 30. Mai 2017 in "Talisman" im Stadttheather Klagenfurt zu sehen.
Schlawiner, Staffel 3 - Jagsch, Hindinger, Niedetzky, Ofenbauer

Jagsch, Hindinger, Niedetzky & Ofenbauer

sind am 13. April 2017 um 22:30 Uhr in "Schlawiner" auf ARD zu sehen.
Alexander-Jagsch---Soko-Donau-Wien - Conactor Schauspielagentur Wien

Alexander Jagsch

ist am 18. April 2017 um 20:15 Uhr in "Soko Donau/Wien" auf ORF1 zu sehen.
Michael-Edlinger-in-Schnell-ermittelt

Michael Edlinger

ist am 10. April 2017 um 20.15 Uhr in "Schnell ermittelt" auf ORF1 zu sehen.
Doris Hindinger - Fuer Dich dreh ich die Zeit zurueck

Doris Hindinger

in "Für Dich dreh ich die Zeit zurück" am 26. April, 20:15 Uhr auf ORF2. Monafilm, Regie: Nils Wilbrandt
Angelika Niedetzky_So Samma_ServusTV

Angelika Niedetzky

dreht derzeit "So Samma" für ServusTV.
Angelika Niedetzky_Super Nowak_Puls 4

Angelika Niedetzky

dreht derzeit die TV-Serie "Super Nowak" für Puls 4.
vor-seit-schluss_heinz-trixner

Heinz Trixner

in "Vor.Seit.Schluss" am 9. Dezember um 21.50 Uhr auf ORFIII. Regie: Alexander Peter Lercher
Doris Hindinger - Vier Frauen und ein Todesfall

Doris Hindinger

dreht derzeit "Vier Frauen und ein Todesfall". Dorfilm. Regie: Andreas Kopriva.
Alexander Jagsch - Copstories - Conactor Schauspielagentur

Alexander Jagsch

dreht derzeit "Copstories: Stille Nacht". Regie: B. Eder
Almuth und Rita mit Martin Leutgeb

Martin Leutgeb

ist am 25.11.2016 in "Almuth und Rita - Zwei wie Pech und Schwefel" auf ARD zu sehen. Regie: N. Müllerschön
soko-donau-wien_markus-hamele_bearb

Markus Hamele

dreht derzeit "Soko Donau/Wien". ZDF, ORF. Regie: Holger Barthel
SOKO Kitzbuehel Alexander Jagsch und Nathalie Köbli

A. Jagsch & N. Köbli

drehen derzeit "Soko Kitzbühel". ZDF, ORF. Regie: Rainer Hackstock
Doris Hindinger - Takt der Erinnerung

Doris Hindinger

dreht derzeit "Takt der Erinnerung", eine Monafilm Produktion. Regie: Nils Wilbrandt